Schnell laden, direkt an der A13

Energie 360° betreibt bereits rund dreissig Ladestationen für Elektroautos – und ihre Zahl wächst. Die jüngste Ladestation hat das Unternehmen im Dezember bei der Raststätte Viamala in Thusis in Betrieb genommen. Es ist die erste Schnellladestation, die sich direkt an der A13 befindet.

 

Seit Dezember betreibt Energie 360° eine Schnellladestation für Elektroautos in Thusis, direkt an der A13.

Seit Dezember betreibt Energie 360° eine Schnellladestation in Thusis, direkt an der A13.

Die Elektromobilität so richtig in Fahrt bringen: Das ist das erklärte Ziel von Energie 360°. Deshalb engagiert sich das Unternehmen für ein dichtes Netz an Ladestationen in der ganzen Schweiz. Die jüngste «Elektrotankstelle» hat Energie 360° im Dezember in Thusis in Betrieb genommen. Sie befindet sich bei der Raststätte Viamala und ist von der Autobahn aus beiden Fahrtrichtungen zu erreichen. Es ist eine von über dreissig Ladestationen von Energie 360° – und die erste Schnellladestation, die sich direkt an der A13 zwischen St. Margrethen und Bellinzona befindet.

Sechs Ladepunkte

Die Ladeleistung der neuen Elektroladestation beträgt 55 Kilowatt: Somit können sämtliche schnellladefähigen Elektrofahrzeuge geladen werden – mit einem CHAdeMO-Adapter auch jene der Marke Tesla. Es stehen insgesamt sechs Ladepunkte zur Verfügung, so dass auch zwei Elektroautos mit dem gleichen Ladesystem gleichzeitig «getankt» werden können. Die kurze Ladezeit kann für einen Besuch in der Raststätte Viamala genutzt werden, sie ist an 365 Tagen im Jahr von 6 bis 22 Uhr geöffnet.

 

Ladestationen einfach finden

Energie 360° ist überzeugt, dass Strom zu den Treibstoffen der Zukunft gehört. Damit sich die Elektromobilität durchsetzt, braucht es allerdings nicht nur ausreichend öffentliche Ladestationen: Es ist auch wichtig, dass sie einfach und schnell gefunden werden. Deshalb hat Energie 360° 2017 einen Lade-Service lanciert. Zu diesem gehört eine kostenlose Elektromobilitäts-App, über die sich mehrere tausend Ladestationen finden, freischalten und reservieren lassen. Auch die Schnellladestation bei der Raststätte Viamala ist ins Netzwerk eingebunden und kann via App unkompliziert reserviert werden.

Die Zahl der Ladestationen von Energie 360° nimmt zu.

Die Zahl der Ladestationen von Energie 360° nimmt zu.

Wo ist die nächste Elektroladestation? Welche Steckertypen passen? Und welche Ladestationen kann ich vorher reservieren? Antworten auf diese Fragen liefert den Fahrerinnen und Fahrern von Elektroautos die kostenlose Elektromobilitäts-App von Energie 360°.

App entdecken und entspannt elektrisch fahren

Gas geben und lächeln: Fahrspass im Elektroauto

Kommentar verfassen*

Tragen Sie unten Ihre Daten ein

Comments

  1. Calamia Liborio sagt:

    Was muss man für vorassetzungen für eine Ladestazion oder Tankstelle
    Gruss L. Calamia