Power-to-Gas: 1000 Stunden Feldtest erfolgreich bestanden

Das Paul Scherrer Institut (PSI) und Energie 360° haben es bewiesen: Die Produktion von erneuerbarem Gas aus Biogas-Anlagen kann um 60% gesteigert werden. Dies dank Methanisierung von Wasserstoff mit der innovativen Wirbelschicht-Technologie des PSI. Künftig soll CO2 in einer Biogas-Aufbereitungsanlage nicht wie bisher abgetrennt, sondern zu Methan umgewandelt werden. Die Alltagstauglichkeit ist in einem 1000-stündigen Testlauf unter realen Bedingungen bestätigt worden. Die Demonstrationsanlage geht nun zurück ans PSI und wird für weitere Forschungsprojekte genutzt.

Artikel lesen

«Ich konstruiere alles im Kopf»

Thomas Bechtiger baut Elektromotoren in kultige Vespas ein. Er erzählt, wie er seine Idee entgegen allen Widerständen in die Tat umgesetzt hat.

Artikel lesen

Meistgelesene Artikel

Die neuen Mustervorschriften im Energiebereich – die MuKEn 2014 – sind für Immobilienverwalter und Bauherren von grosser Bedeutung. Nun beginnt der kantonale Gesetzgebungsprozess.

Artikel lesen
Heizung-Sanierung

Die neuen Mustervorschriften der Kantone (MuKEn 2014) setzen ehrgeizige Ziele für den Energieverbrauch von Gebäuden. Das unterstützen wir. Wenn Sie Ihre ältere Heizungen aber mit einer umweltfreundlichen Erdgas/Biogas-Heizung ersetzen möchten, lohnt es sich, das in den nächsten zwei bis drei Jahren anzugehen.

Artikel lesen
weihnachtsspende_silviva__0005

Energie 360° unterstützt mit ihrer diesjährigen Weihnachtsspende die Stiftung SILVIVA. Diese setzt sich für die Erhaltung des Waldes ein und bringt Menschen in die Natur. Wie schafft sie das? Ein Augenschein im Tierpark Goldau.

Artikel lesen

bluecamp – junge Klimaschützer machen sich schlau

Seit 2012 unterstützt Energie 360° die gemeinnützige und unabhängige Schweizer Klimaschutzorganisation myblueplanet – zum Beispiel beim attraktiven bluecamp. Dort sensibilisieren Experten interessierte junge Menschen für Themen wie Förderung von erneuerbaren Energien, Reduktion des Energieverbrauchs oder Steigerung der Energieeffizienz.

Artikel lesen

Das Gasnetz für die nächsten 50 Jahre fit machen

Die Monteure von Energie 360° kümmern sich derzeit um ein Vorhaben der besonderen Art: Sie erneuern das Gasnetz im Niederdorf und im Oberdorf der Stadt Zürich. Wie gut sie diese logistische Herausforderung dank ihrer langjährigen Erfahrung meistern, zeigt ein Besuch auf der aktuellen Baustelle im Rindermarkt.

Artikel lesen

5 Tipps für den Büroalltag von Extremsportlerin Evelyne Binsack

Evelyne Binsack hat den Mount Everest bestiegen und Nord- und Südpol mit purer Muskelkraft erreicht. Was die Abenteurerin in Extremsituationen überleben liess, gilt durchaus auch für das «normale Überleben» am Arbeitsplatz, wie ihr inspirierendes Referat am Networking-Event von Energie 360° zeigte.

Artikel lesen

„Supercharging“ für alle

Noch 4,5 Millionen benzin- und dieselbetriebene Autos sind laut dem Bundesamt für Statistik auf den Schweizer Strassen unterwegs. Dem gegenüber stehen erst 10 000 Elektroautos. Um Elektromobilität attraktiver zu machen, braucht es vor allem eines: ein dichtes Ladenetz und Schnellladestationen, auch «Supercharger» genannt.

Artikel lesen

Smart Home: Komfortabler wohnen mit Smartacus

Das Haus der Zukunft ist intelligent: Es sorgt dank Vernetzung für mehr Wohnkomfort und spart dabei sogar Energie. Möglich macht das Smartacus, die neue Lösung von Energie 360° für das Smart Home.

Artikel lesen

Baum ist Trumpf

Nicht «Rosen ist Trumpf», sondern «Baum ist Trumpf»: Dank des Jassturniers «Jassen fürs Klima» kann die Organisation myblueplanet 1000 junge Bäume verschenken – Bäume, die von ihren neuen Besitzern an einem Ort ihrer Wahl gepflanzt werden können.

Artikel lesen

Ein Plus für Umwelt, Wirtschaft und Bevölkerung

Schiffe und Lastwagen, die mit flüssigem Erdgas statt Diesel oder Schweröl fahren: Dieses Ziel verfolgt das deutsche Unternehmen Liquind, an dem Energie 360˚ über den Smart Energy Innovationsfonds beteiligt ist. In Duisburg wurde jetzt eine erste Tankstelle eröffnet.

Artikel lesen

Häufig kommentiert

shutterstock_295908536

70% aller Schweizer wollen beim nächsten Autokauf auch eCars evaluieren. Unsere repräsentative Umfrage zur Elektromobilität enthüllt aber noch viele weitere aufschlussreiche Resultate.

Artikel lesen
Kurt Lüscher, links, Geschäftsleiter Energie 360 und Albert Lehmann, tanken ein Elektromobil auf, aufgenommen am 09. April 2015 in Zürich.

© Michele Limina

swisscharge.ch wird den Elektromobilitäts-Markt aufmischen. Albert Lehmann ist überzeugt, dass sein offenes Abrechnungssystem für Ladestationen das Potential hat, alle Anbieter schweizweit zu vereinen.

Artikel lesen
Umfrageresultate-juli.001

Bei Energiefragen liegt den Lesern unseres Magazins die Umwelt näher am Herzen als das Portemonnaie. Das sind die Resultate unserer Umfrage.

Artikel lesen