Biogas-Rekord geknackt

So viel erneuerbares Gas wird sonst nirgends in der Schweiz produziert: Unsere Unternehmensbeteiligung Biogas Zürich hat 2016 insgesamt 65,3 Gigawattstunden* Biogas ins Netz eingespeist. Mit so viel klimafreundlicher Energie lässt sich so einiges anstellen.

Artikel lesen

Mehr erneuerbares Gas dank Power-to-Gas

Nach Monaten des Tüftelns und Optimierens wird es nun ernst für das Gemein-schaftsprojekt von Energie 360° und dem Paul Scherrer Institut: Die Power-to-Gas-Versuchsanlage geht in die Testphase.

Artikel lesen

Erdgas/Biogas-Geräte erleichtern die Arbeit

Bei Erdgas/Biogas als Energieträger denkt man an die Heizung, industrielle Prozesse, den Kochherd und das Auto. Doch auch das Gewerbe nutzt Erdgas/Biogas – für Geräte, welche die meisten Leute gar nicht kennen. Höchste Zeit, drei davon vorzustellen.

Artikel lesen

100% Biogas im Schweizer Netz? Daniela Decurtins, Direktorin des Verbands der Schweizerischen Gasindustrie (VSG), hält das grundsätzlich für möglich. Ein Interview über Chancen, Risiken und neue Trends.

Artikel lesen

«Mit Biogas bewege ich etwas»

Als Geschäftsleiterin des Vereins für umweltgerechte Energie engagiert sich Cornelia Brandes beruflich für die erneuerbaren Energien. Im Interview erzählt sie, warum sie auch privat auf Biogas setzt.

Artikel lesen

Wie alte Energiesysteme abgelöst werden

Energie 360° und das Paul Scherrer Institut wollen Strom speicherbar machen und gleichzeitig den Anteil an erneuerbarer Energie im Gasnetz erhöhen. Eine neue Power-to-Gas-Technologie soll es möglich machen. Ein Blick über die Schultern der Wissenschaftler.

Artikel lesen

Von Auto bis Zukunft: Das Erdgas/Biogas-ABC

Rund um die Uhr ist Erdgas/Biogas immer da, wenn man es zum Heizen, Kochen oder Autofahren braucht. Wie lange reichen die Reserven noch? Was hat Erdgas mit faulen Eiern zu tun? Und wie(so) wird das Gas immer erneuerbarer? Das Erdgas/Biogas-ABC verrät es.

Artikel lesen

«Schritt für Schritt erneuerbarer»

Mit keinem anderen Energiesystem ist der schrittweise Umstieg auf erneuerbare Energien einfacher: Erdgas lässt sich mit einem beliebigen Biogasanteil kombinieren und ermöglicht so den Umstieg ohne technische Anpassungen.

Artikel lesen

Sich für eine nachhaltige Entwicklung zu engagieren, liegt seit jeher in der DNA der Migros. Deshalb setzt der orange Riese alles daran, organische Abfälle sinnvoll zu verwerten. Warum dabei auch Biogas eine wichtige Rolle spielt, erklärt Christine Wiederkehr-Luther, Leiterin Umwelt beim Migros-Genossenschafts-Bund.

Artikel lesen